Textversion 


KNEIPP & Co.
Allergie
Arthrose
Bandscheiben
Blutdruck
Darm
Fieber
Gewicht
Gefäße
Haut
Herz
Migräne
Müdigkeit
Schmerz
A - Z
Allgemein:
Startseite
Glossar
Bücher
Sitemap

Naturheilkunde: Medizin mit Zukunft

Ziele bei richtigem Einsatz sind eine Verbesserung des Stoffwechsels einzelner Organe und des gesamten Organismus. Das Vegetative System spielt dabei eine überragende Rolle. Unterforderung schadet ebenso wie Übertreibung. Wichtig ist die richtige Dosierung – diese hängt ab von der Konstitution, der individuellen Belastbarkeit und der Bereitschaft, auch Änderungen in der Lebensführung umzusetzen. Basis ist die Information über Möglichkeiten und Grenzen. Der Organismus lernt, bestehende Störungen möglichst selbst wieder zu regulieren und mit Umweltreizen besser fertig zu werden – er wird insgesamt ausgeglichener, widerstands- und leistungsfähiger.

Naturheilverfahren bedienen sich in ihrer klassischen Form natürlicher Reize: Atmung, Bewegung, Ernährung, Fasten, Licht, Luft, Physiotherapie, Psychische und vegetative Reize, Pflanzliche Produkte, Temperatur, Wasser.


Druckbare Version

A